Soviel sei als Mitfahr­ein­druck verraten: Der BX7 ist hervorragend gedämmt, die Materialien und die Verarbeitung sind trotz der Vorserie auf hohem Niveau. Das Fahrwerk hingegen bekommt noch eine europäische Abstimmung. Besonders gelungen ist der riesige 12,3- Zoll-Touchscreen in der Mitte. Wann startet der BX7 denn bei uns, Herr Wal­­ker? „Ende 2017/Anfang 2018 kommen wir nach Europa. Vornehmlich mit Plug-in- und Elektrofahrzeugen. 2016 haben wir in Genf den BX5 gezeigt, darunter bringen wir noch den BX3.“ 

Aktuelle Nachrichten

Bildergalerien

Tests und First Drives

Nachrichten im Video

Die besten Videos aus TopGear TV

Die neuesten Ausgaben von TopGear in unserem Shop

Zum Seitenanfang