Wir erheben unser Glas auf Halb-Auto-halb-LKW-Kreationen …

Letzten Freitag (am 29. Juli 2016) lief bei Ford in Melbourne der letzte Falcon Ute vom Band. Weil sich in Australien immer mehr Menschen für den Ford Ranger interessieren und Down Under der Pick-up-PKW von Holden für mächtig Konkurrenz sorgt, hat Ford den Mondeo mit Ladefläche jetzt eingestellt.

Für alle unter euch, die nicht wissen, was ein Pick-up-PKW ist: In Australien kombiniert man gerne die Vorzüge aus der Nutzfahrzeug-Pick-up-Welt mit denen eines normalen PKW. Zementsäcke im Heck, Anzugträger im Passagierabteil. Punkt.

Die Idee dazu entstand vor bereits 80 Jahren, als eine Bauersfrau aus Gippsland in Australien folgende Bitte an die Ford Motor Company schickte: „Mein Mann kann sich nicht PKW und LKW zugleich leisten, aber wir benötigen ein Auto, um am Sonntag in die Kirche und am Montag zum Schweinemarkt zu fahren. Könnt ihr uns helfen?“

So kam es, dass seit Produktionsbeginn des Falcon im Februar 1961 insgesamt 439.743 Fahrzeuge vom Band liefen.

Doch nicht nur Ford baut diese verrückte Automischung, auch andere Hersteller fertigen Pick-up-PKW – ob als Einzelstück oder als Serienmodell. Wir haben euch deshalb mal ein paar Beispiele herausgesucht, die uns besonders beeindruckt haben …

Top Tests

Top News

Zum Seitenanfang